HELFEN. HEILEN. REGENERIEREN.

Akademisches Lehrkrankenhaus für
die Universität zu Lübeck

Beruf & Karriere

An der AUGUST-BIER-KLINIK in Bad Malente-Gremsmühlen sind ab sofort folgende Stellen zu besetzen:

Die AUGUST-BIER-KLINIK sucht ab 01.07.2018 eine/n

Assistenzärztin/Assistenzarzt oder Fachärztin/Facharzt für Neurologie oder Fachärztin/Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 38,50 Stunden (1,0 VK).

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • neben der Akutbehandlung auch die Versorgung von Patienten in der Frührehabilitation und neurologischen Rehabilitation der Phase C und D.

Wir bieten:

  • eine modern ausgestattete Klinik (KTQ-zertifiziert)
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem guten Betriebsklima
  • elektronische Arbeitszeiterfassung
  • interdisziplinäre und multidisziplinäre Zusammenarbeit
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Haustarifvertrag mit dem Marburger Bund mit zusätzlicher Altersversorgung (VBL)
  • hohen Freizeitwert (Nähe Ostsee)
  • verkehrsgünstige Lage (400m vom Bahnhof „Bad Malente“ mit halbstündlicher Verbindung nach Lübeck und Kiel; ca. 30 Min.)

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanmedizin
  • verantwortungsbewusstes, selbständiges, engagiertes und flexibles Arbeiten
  • Freude an einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit
  • Teamgeist und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an:

AUGUST-BIER-KLINIK

Chefarzt Dr. med. Dipl.-Psych. Klaus Stecker

Diekseepromenade 7-11, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen

Nach oben


Gesundheits- und Krankenpflegerin in Voll- oder Teilzeit / geringfügig Beschäftige (450€)

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • die Betreuung von neurologischen Akut- und Rehabilitationspatienten in den Phasen B, C und D. Die Teilnahme an dienstplanmäßigen Nacht- und Wochenenddiensten wird vorausgesetzt.

Wir bieten:

  • eine modern ausgestattete Klinik
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem guten Betriebsklima
  • interdisziplinäre und multidisziplinäre Zusammenarbeit
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) mit zusätzlicher Altersversorgung (VBL)

Wir erwarten:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder Altenpfleger/-in
  • Freude an der Arbeit mit schwerstbetroffenen Patienten sowie eine hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Engagement, Eigeninitiative und eine professionelle Einstellung im Sinne einer guten Kundenorientierung
  • gute EDV-Kenntnisse
  • soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • eine selbständige und flexible Arbeitsweise
  • eine positive Haltung gegenüber Neuerungen und deren Umsetzung in der Klinik

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an die AUGUST-BIER-KLINIK Frau Frauke Steffens • Pflegedienstleiterin Diekseepromenade 7–11 • 23714 Bad Malente-Gremsmühlen

Nach oben


An unserer Klinik ist zum 01.01.2020 die Stelle für eine/n

MTA, NPTA, EPTA oder MFA als Abteilungsleitung

mit Berufserfahrung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,25 Stunden zu besetzen.

Die August-Bier-Klinik ist eine moderne neurologische Fachklinik, in der neben der Akutbehandlung auch Patienten in der Frührehabilitation und neurologischen Rehabilitation der Phase C und D versorgt werden.

Das Aufgabengebiet umfasst die Leitung des elektrophysiologischen Labors unter wirtschaftlichen, arbeitsorganisatorischen und mitarbeiterorientierten Gesichtspunkten sowie die Sicherstellung der elektrophysiologischen Versorgung der Patienten nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen unter Einbeziehung der hausinternen Qualitätsstandards.

Wir bieten:

  • Eine modern ausgestattete Abteilung
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem guten Betriebsklima
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) mit zusätzlicher Altersversorgung (VBL),

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem der o.g. Berufe gerne auch mit zusätzlicher kaufmännischer Ausbildung und Leitungserfahrung
  • Berufserfahrung bzw. Fachkenntnisse im Bereich Neurologie
  • Zusatzqualifikation im Bereich der Mitarbeiterführung oder vergleichbare Vorerfahrungen in leitender Funktion
  • Teamgeist und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Freude an einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an:

AUGUST-BIER-KLINIK

Chefarzt Dr. med. Dipl.-Psych. Klaus Stecker

Diekseepromenade 7-11, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen

Nach oben


 
Die AUGUST-BIER-KLINIK sucht ab 01.07.2018 eine/n

Assistenzärztin/Assistenzarzt

 im Rahmen einer kurzfristigen Beschäftigung.

 Das Aufgabengebiet umfasst:

  • die Übernahme von Bereitschaftsdiensten an Wochentagen, Wochenenden und Feiertagen.

Wir bieten:

  • eine modern ausgestattete Klinik
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem guten Betriebsklima
  • elektronische Arbeitszeiterfassung
  • interdisziplinäre und multidisziplinäre Zusammenarbeit
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Haustarifvertrag mit dem Marburger Bund mit zusätzlicher Altersversorgung (VBL)
  • hohen Freizeitwert (Nähe Ostsee)
  • verkehrsgünstige Lage (400m vom Bahnhof „Bad Malente“ mit halbstündlicher Verbindung nach Lübeck und Kiel; ca. 30 Min.)

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanmedizin
  • verantwortungsbewusstes, selbständiges, engagiertes und flexibles Arbeiten
  • Freude an einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit
  • Teamgeist und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen:

 

AUGUST-BIER-KLINIK

Chefarzt Dr. med. Dipl.-Psych. Klaus Stecker

Diekseepromenade 7-11, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen

Nach oben


An der AUGUST-BIER-KLINIK ist ab sofort  die Stelle einer/eines

Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter

mit 20,375 Stunden pro Woche für die Dauer einer Krankheitsvertretung zu besetzen.

Die August-Bier-Klinik ist eine moderne neurologische Fachklinik, in der neben der Akutbehandlung auch Patienten in der Frührehabilitation und neurologischen Rehabilitation der Phase C und D versorgt werden.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Beratung über Versorgungsmöglichkeiten ambulant, teilstationär, stationär einschließlich deren Finanzierungsmöglichkeiten
  • Auf Wunsch Beratung über häusliche Pflegemöglichkeiten, einschließlich der Einschaltung eines Pflegedienstes sowie der Organisation der Hilfsmittelversorgung
  • Hilfestellung bei der Verlegung in die Tagespflege/ Tagesklinik
  • Hilfestellung bei der Vermittlung eines Heimplatzes
  • Hilfestellung bei der Vermittlung eines Hospizplatzes sowie Klärung der Hospizpflegebedürftigkeit
  • Psychosoziale Interventionen
  • Beratung und Hilfestellung bei Einleitungen von Maßnahmen der medizinischen, sozialen und beruflichen Rehabilitation
  • Mitwirkung bei der Verlegung in andere Krankenhäuser/ Rehabilitationseinrichtungen
  • Information über versicherungsrechtliche Ansprüche, ggf. Hilfestellung bei der Antragstellung
  • Beratung und Antragstellung u.a. nach dem SGB II, IX, XI,XII, Landesblindengeldgesetz
  • Beratung über Betreuungen/ Vollmachten etc.
  • Regelung von Geldangelegenheiten
  • Regelmäßige Teilnahme an den Teamsitzungen der einzelnen Stationen
  • Pflege und Aktualisierung der Literatur, Archivierung des Informationsmaterials sowie von Broschüren/ Prospekten
  • Erstellen und Führen von Statistiken
  • Dokumentation der laufenden Arbeit
  • Zusammenarbeit mit den jeweils zuständigen Behörden, Ämtern, Trägern und Einrichtungen des Sozial- und Gesundheitswesens

Wir bieten:

  • Eine modern ausgestattete Abteilung
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem guten Betriebsklima
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-L mit zusätzlicher Altersversorgung (VBL),

Wir erwarten:

  • Studium der Sozialarbeit/ Sozialpädagogik mit abgeschlossenem Diplom und staatlicher Anerkennung, alternativ Bachelor Soziale Arbeit
  • Sozialrechtliche Fachkenntnisse
  • Erfahrungen im Casemanagement
  • Erfahrungen in der klientenzentrierten Gesprächsführung
  • Selbständiges und flexibles Arbeiten
  • Freude an einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit
  • Teamgeist und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 10.05.2019 an:

AUGUST-BIER-KLINIK

Chefarzt Dr. med. Dipl.-Psych. Klaus Stecker

Diekseepromenade 7-11, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen

Nach oben


Zwei Ausbildungsplätze ab 01.Juni 2019 zur Gesundheitspflegerin / zum Gesundheitspfleger

In Kooperation mit dem DRK Kiel bietet die AUGUST-BIER-KLINIK  ab 01. Juni 2019 eine dreijährige Ausbildung zur Gesundheitspflegerin /zum Gesundheitspfleger an.

Voraussetzung:

  • mittlerer Schulabschluss
  • oder ein Hauptschulabschluss mit einer  mindestens zweijähriger Ausbildung
  • oder einer Ausbildung als Krankenpflegehelfer/in / Altenpflegehelfer/in  und einer anschließenden zweijährigen Berufserfahrung.

Die theoretische Ausbildung findet in den Räumen des DRK in Kiel statt.

Die praktische Ausbildung findet zum großen Teil in der die AUGUST-BIER-KLINIK  statt. Ein Teil der praktischen Ausbildung, zB Chirurgie und  Gynäkologie finden in anderen Krankenhäusern der näheren Region statt, mit denen das DRK ebenfalls Kooperationsverträge hat.

Eine aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an die Pflegedienstleiterin Frauke Steffens, Diekseepromenade 7-11, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen

Nach oben


Stellvertretende Pflegedienstleitung

Im Land zwischen den Meeren, direkt am Dieksee, suchen wir Sie als stellvertretende Pflegedienstleiterin und Mitglied der erweiterten Klinikleitung. Bei uns können Sie ein gut segelndes Schiff in die Zukunft begleiten und verantwortlich mitgestalten.

Die AUGUST-BIER-KLINIK umfasst 51 Betten der Akut-Neurologie incl. Frührehabilitation der Phase B und 38 Betten der Rehabilitationsphasen C und D. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die größte Berufsgruppe mit ca. 90 Mitarbeitern, in sympathischen und fachlich versierten Teams der Pflege, mit großem Gestaltungsspielraum gemeinsam mit der Pflegedienstleiterin zu führen und kompetent für die Herausforderungen der Zukunft weiter zu entwickeln.

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Mitgestaltung der strategischen und wirtschaftlichen Entwicklung der Klinik als Mitglied der erweiterten Klinikleitung
  • Optimierung der bestehenden Prozess- und Organisationsstrukturen in der Pflege unter Berücksichtigung aktueller pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse mit Übernahme der fachlichen Verantwortlichkeit für die Pflegequalität
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Qualitäts- und Hygienemanagements der Pflege
  • Organisation der Fort- und Weiterbildung des Pflegedienstes
  • Überwachung vom Wirtschafts – und Stellenplan
  • Leitung und Moderation von Arbeitsgruppen
  • Mitarbeiterführung und Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit der Pflegedienstleitung
  • Vollständige Vertretung der Pflegedienstleitung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur examinierten Pflegefachkraft
  • erfolgreich abgeschlossenes Pflegemanagement-Studium oder vergleichbarer Abschluss
  • mehrjährige Berufs- und Leitungserfahrung
  • sehr gute EDV Kenntnisse
  • Erfahrungen im Projekt- und Qualitätsmanagement
  • hohes Verantwortungsbewusstsein und hohe Belastbarkeit
  • ausgeprägtes Organisationstalent und ein hohes Maß an Sozialkompetenz
  • kommunikative Stärke und Durchsetzungsfähigkeit
  • hohes Engagement bei gutem Einfühlungsvermögen mit angemessener Überzeugungskraft
  • hohes Maß an Konfliktfähigkeit und Entschlussfreudigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Mitwirkung an der strategischen Ausrichtung des Hauses
  • Vergütung nach EG KR 11 TV-L
  • Zusätzliche Altersvorsorge VBL
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in- und extern
  • ein kooperatives und wertschätzendes Betriebsklima
  • gut etabliertes Qualitäts- und Hygienemanagement
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Haben Sie Fragen im Vorfeld, so rufen Sie gerne unter 04523-405-120 an. Aussagekräftige Bewerbungen nimmt die Pflegedienstleiterin Frauke Steffens, gerne auch online steffens@august-bier-klinik.de , entgegen.

Nach oben


Fachkraft für Pflegeassistenz, Kranken – und Altenpflegehelfer als Tagesaushilfe (450 Euro)

  • die Betreuung von neurologischen Akut- und Rehabilitationspatienten in den Phasen B, C und D. Die Teilnahme an Wochenenddiensten wird vorausgesetzt.
  • Wir bieten:
  • eine modern ausgestattete Klinik
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem guten Betriebsklima
  • interdisziplinäre und multidisziplinäre Zusammenarbeit
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) mit zusätzlicher Altersversorgung (VBL)
  • Wir erwarten:
  • Praktische Erfahrung als Pflegehilfskraft
  • Engagement, Eigeninitiative und eine professionelle Einstellung im Sinne einer guten Kundenorientierung
  • Basiskenntnisse in der  EDV
  • soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • eine selbständige und flexible Arbeitsweise
  • eine positive Haltung gegenüber Neuerungen und deren Umsetzung in der Klinik

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an die AUGUST-BIER-KLINIK Frau Frauke Steffens • Pflegedienstleiterin Diekseepromenade 7–11 23714 Bad Malente-Gremsmühlen

Nach oben


Gesundheits- und Krankenpfleger/in als stellvertretende Stationsleitung mit 38,50 Stunden pro Woche

Ihr Aufgabengebiet als stellvertretende Stationsleitung umfasst:

  • die Sicherstellung einer optimalen pflegerischen und psychosozialen Patientenversorgung und -betreuung von neurologischen Akut- und Rehabilitationspatienten in den Phasen B, C und D
  • die hierzu erforderliche Gestaltung und Durchführung einer wirtschaftlichen Stationsorganisation gemeinsam mit der Stationsleitung
  • die Dienstplangestaltung und das Führen von Mitarbeitergesprächen sowie die Teilnahme an Besprechungen und Arbeitsgemeinschaften
  • die Sicherstellung der Arbeitszufriedenheit auf der Station und der Rahmenbedingungen für Schüler, Auszubildende und Praktikanten gemeinsam mit der Stationsleitung

Wir bieten Ihnen:

  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem guten Betriebsklima
  • eine 3monatige strukturierte Einarbeitungszeit, in der Sie eng begleitet werden
  • Praxisanleitung, wann immer Sie diese benötigen
  • wertschätzende interdisziplinäre und multidisziplinäre Zusammenarbeit
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • elektronische Arbeitszeiterfassung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • eine modern ausgestattete Klinik
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) mit zusätzlicher Altersversorgung (VBL)

 Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/-in bzw. Altenpfleger/-in oder einen gleichwertigen Abschluss
  • Nachweis einer Fachweiterbildung für Führungskräfte im Pflegebereich oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren, wenn Sie sich für die Leitungstätigkeit interessieren
  • Freude an der teilhabeorientierten Arbeit im Team mit und für schwerstbetroffene Patienten
  • Organisationsgeschick
  • Engagement, Eigeninitiative und eine professionelle Einstellung im Sinne einer guten  Kundenorientierung
  • gute EDV-Kenntnisse
  • soziale Kompetenz und die Bereitschaft, patienten- und angehörigenorientiert zu planen und zu handeln
  • eine selbständige und flexible Arbeitsweise
  • eine positive Haltung gegenüber Neuerungen und deren Umsetzung in der Klinik
  • Einbringen neuer Ideen und Denkansätze für mehr Patienten- und Angehörigenorientierung
  • Feedback, um die Qualität unserer Arbeit kontinuierlich zu verbessern

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen online an steffens@august-bier-klinik.de oder an

AUGUST-BIER-KLINIK – Frau Frauke Steffens – Pflegedienstleiterin – Diekseepromenade 7-11, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen

Nach oben


Informationspflichten bei Erhebung personenbezogener Daten

(Art. 13, 14 DSGVO)

  1. Name + Kontaktdaten des inhaltlich Verantwortlichen

Bianca Neysters, Verwaltungsleiterin der AUGUST-BIER-KLINIK, Diekseepromenade 7-11, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen, Tel: 04523/405-180, Fax: 04523/405-100, neysters@august-bier-klinik.de

  1. Name + Kontakdaten des Datenschutzbeauftragten

Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie gerne an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten richten: Ingenieurbüro Koebke, Dipl.-Ing. Thomas Koebke (Sicherheitsingenieur), Waldstrasse 3, 23701 Eutin, Tel. 04521 8479613, Fax 04521 8479614, Mobil 0172 4046942, sicherheitsingenieur@gmx.org

  1. Zweck der Datenverarbeitung

Wir speichern alle uns zur Verfügung gestellten Informationen von Personen, die sich für eine Tätigkeit in unserem Unternehmen bewerben. Dies gilt sowohl für Bewerbungen auf konkrete Ausschreibungen als auch für Initiativbewerbungen. Die Speicherdauer beträgt maximal zwei Jahre. Innerhalb dieser Zeit wird die Bewerbung geprüft und die Informationen stehen bis zum Ablauf der Speicherdauer zur Verfügung, auch um spätere Anfragen (z. B. Anforderung von Unterlagen, Absagen etc.) qualifiziert beantworten zu können. Im Rahmen von Bewerbungsverfahren erfolgen keine Datenerhebungen bei Dritten, es sei denn es liegt eine Einwilligung Betroffener vor. Es erfolgt kein Datentransfer an Dritte, insbesondere auch nicht in ein anderes Land.

Führt die Bewerbung zur Begründung eines Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnisses, werden die Daten zehn Jahre gespeichert, sofern nicht andere Vorschriften längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben. Bewerber sind dann verpflichtet Daten zur Begründung eines Arbeitsverhältnisses zu ergänzen, z. B. Sozialversicherungsdaten. In der Folge findet eine Datenübermittlung mit Sozialversicherungsträgern und dem Finanzamt statt.

Rechtsgrundlagen für die Datenerhebung sind Art. 6 Abs. 1 Ziff. f DSGVO und § 26 Abs. 1 BDSG-neu sowie weitere gesetzliche Vorgaben, aus denen sich im Falle der Begründung von Arbeitsverhältnissen Speicherobliegenheiten ergeben, z. B. § 147 AO, § 257 HGB, § 35 Abs. 1 SRVwV etc.

  1. Rechte Betroffener

Bewerberinnen und Bewerber haben auf der Basis von Art. 13, 14 DSGVO jederzeit das Recht auf Auskunft über die sie betreffenden personenbezogenen Daten und in der Folge gegebenenfalls das weitere Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung. Insbesondere besteht das jederzeitige Recht, gespeicherte Daten zu löschen. Ein Löschungswunsch führt zu einer Beendigung des Bewerbungsverfahrens und es können in der Folge keine Auskünfte mehr zum Verfahrensablauf erteilt werden.

Nach Begründung eines Arbeitsverhältnisses reduziert sich das Recht zur Datenlöschung oder Einschränkung der Verarbeitung. Gesetzliche und/oder vertragliche Regelungen zur Dokumentation und Archivierung genießen Vorrang vor Löschungswünschen.

Zur Wahrnehmung der Rechte können sich Betroffene an die oben genannten Verantwortlichen im Unternehmen, den betrieblichen Datenschutzbeauftragten oder die

Aufsichtsbehörde (ULD – Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein, Holstenstraße 98, 24103 Kiel, Briefadresse: Postfach 71 16, 24171 Kiel, Telefon: 0431 988-1200, Fax: 0431 988-1223) wenden.


 

Nach oben