HELFEN. HEILEN. REGENERIEREN.

Akademisches Lehrkrankenhaus für
die Universität zu Lübeck

Beruf & Karriere

An der AUGUST-BIER-KLINIK in Bad Malente-Gremsmühlen sind ab sofort folgende Stellen zu besetzen:

Die AUGUST-BIER-KLINIK sucht ab 01.09.2017 eine/n

Assistenzärztin/Assistenzarzt oder Fachärztin/Facharzt für Neurologie oder Fachärztin/Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 38,50 Stunden (1,0 VK).

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • neben der Akutbehandlung auch die Versorgung von Patienten in der Frührehabilitation und neurologischen Rehabilitation der Phase C und D.

Wir bieten:

  • eine modern ausgestattete Klinik (KTQ-zertifiziert)
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem guten Betriebsklima
  • elektronische Arbeitszeiterfassung
  • interdisziplinäre und multidisziplinäre Zusammenarbeit
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Haustarifvertrag mit dem Marburger Bund mit zusätzlicher Altersversorgung (VBL)
  • hohen Freizeitwert (Nähe Ostsee)
  • verkehrsgünstige Lage (400m vom Bahnhof „Bad Malente“ mit halbstündlicher Verbindung nach Lübeck und Kiel; ca. 30 Min.)

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanmedizin
  • verantwortungsbewusstes, selbständiges, engagiertes und flexibles Arbeiten
  • Freude an einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit
  • Teamgeist und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an:

AUGUST-BIER-KLINIK

Chefarzt Dr. med. Dipl.-Psych. Klaus Stecker

Diekseepromenade 7-11, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen

Nach oben


Gesundheits- und Krankenpflegerin in Voll- oder Teilzeit

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • die Betreuung von neurologischen Akut- und Rehabilitationspatienten in den Phasen B, C und D. Die Teilnahme an dienstplanmäßigen Nacht- und Wochenenddiensten wird vorausgesetzt.

Wir bieten:

  • eine modern ausgestattete Klinik
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem guten Betriebsklima
  • interdisziplinäre und multidisziplinäre Zusammenarbeit
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) mit zusätzlicher Altersversorgung (VBL)

Wir erwarten:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder Altenpfleger/-in
  • Freude an der Arbeit mit schwerstbetroffenen Patienten sowie eine hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Engagement, Eigeninitiative und eine professionelle Einstellung im Sinne einer guten Kundenorientierung
  • gute EDV-Kenntnisse
  • soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • eine selbständige und flexible Arbeitsweise
  • eine positive Haltung gegenüber Neuerungen und deren Umsetzung in der Klinik

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an die AUGUST-BIER-KLINIK Frau Frauke Steffens • Pflegedienstleiterin Diekseepromenade 7–11 • 23714 Bad Malente-Gremsmühlen

Nach oben


MTRA im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung

Die AUGUST-BIER-KLINIK sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n

MTRA
im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung

 

Das Aufgabengebiet umfasst:

• Durchführung von cranialen Computertomographien bei Patienten der AUGUST-BIER-KLINIK im Rahmen einer telemedizinischen radiologischen Einheit mit den dazugehörigen Vor- und Nacharbeiten nur im Tagdienst nach Vorabsprache.

 

Wir bieten:

• ein gutes Betriebsklima
• interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• elektronische Arbeitszeiterfassung
• Betriebliches Gesundheitsmanagement
• eine modern ausgestattete Klinik
• interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten
• interdisziplinäre und multidisziplinäre Zusammenarbeit
• leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) mit zusätzlicher Altersversorgung (VBL)

Wir erwarten:

• eine abgeschlossene Ausbildung als MTRA
• engagiertes, eigenverantwortliches Arbeiten
• Teamfähigkeit und Flexibilität
• Freundlichkeit und Einfühlungsvermögen bei der Behandlung von Schwerstkranken

 

Wenn Sie kommunikationsfähig, verantwortungsbewusst und in der Lage sind, Abläufe sinnvoll zu koordinieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an:

 

AUGUST-BIER-KLINIK

Chefarzt Dr. med. Dipl.-Psych. Klaus Stecker

Diekseepromenade 7-11, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen

Nach oben


Die AUGUST-BIER-KLINIK sucht ab 01. Januar 2017 eine/n

Assistenzärztin/Assistenzarzt

 im Rahmen einer kurzfristigen Beschäftigung.

 Das Aufgabengebiet umfasst:

  • die Übernahme von Bereitschaftsdiensten an Wochentagen, Wochenenden und Feiertagen.

Wir bieten:

  • eine modern ausgestattete Klinik
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem guten Betriebsklima
  • elektronische Arbeitszeiterfassung
  • interdisziplinäre und multidisziplinäre Zusammenarbeit
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Haustarifvertrag mit dem Marburger Bund mit zusätzlicher Altersversorgung (VBL)
  • hohen Freizeitwert (Nähe Ostsee)
  • verkehrsgünstige Lage (400m vom Bahnhof „Bad Malente“ mit halbstündlicher Verbindung nach Lübeck und Kiel; ca. 30 Min.)

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanmedizin
  • verantwortungsbewusstes, selbständiges, engagiertes und flexibles Arbeiten
  • Freude an einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit
  • Teamgeist und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen:

 

AUGUST-BIER-KLINIK

Chefarzt Dr. med. Dipl.-Psych. Klaus Stecker

Diekseepromenade 7-11, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen

Nach oben


Zwei Ausbildungsplätze ab 01.April 2018 zur Gesundheitspflegerin / zum Gesundheitspfleger

In Kooperation mit dem DRK Kiel bietet die AUGUST-BIER-KLINIK  ab 01. April 2018 eine dreijährige Ausbildung zur Gesundheitspflegerin /zum Gesundheitspfleger an.

Voraussetzung:

  • mittlerer Schulabschluss
  • oder ein Hauptschulabschluss mit einer  mindestens zweijähriger Ausbildung
  • oder einer Ausbildung als Krankenpflegehelfer/in / Altenpflegehelfer/in  und einer anschließenden zweijährigen Berufserfahrung.

Die theoretische Ausbildung findet in den Räumen des DRK in Kiel statt.

Die praktische Ausbildung findet zum großen Teil in der die AUGUST-BIER-KLINIK  statt. Ein Teil der praktischen Ausbildung, zB Chirurgie und  Gynäkologie finden in anderen Krankenhäusern der näheren Region statt, mit denen das DRK ebenfalls Kooperationsverträge hat.

Eine aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an die Pflegedienstleiterin Frauke Steffens, Diekseepromenade 7-11, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen


Informationspflichten bei Erhebung personenbezogener Daten

(Art. 13, 14 DSGVO)

  1. Name + Kontaktdaten des inhaltlich Verantwortlichen

Bianca Neysters, Verwaltungsleiterin der AUGUST-BIER-KLINIK, Diekseepromenade 7-11, 23714 Bad Malente-Gremsmühlen, Tel: 04523/405-180, Fax: 04523/405-100, neysters@august-bier-klinik.de

  1. Name + Kontakdaten des Datenschutzbeauftragten

Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie gerne an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten richten: Rechtsanwalt Mark Rüdlin, Lerchenstr. 28, 22767 Hamburg, Tel. 040 697972 80, Fax 040 697972 90, ra@markruedlin.de (oder über das Kontaktformular https://markruedlin.de).

  1. Zweck der Datenverarbeitung

Wir speichern alle uns zur Verfügung gestellten Informationen von Personen, die sich für eine Tätigkeit in unserem Unternehmen bewerben. Dies gilt sowohl für Bewerbungen auf konkrete Ausschreibungen als auch für Initiativbewerbungen. Die Speicherdauer beträgt maximal zwei Jahre. Innerhalb dieser Zeit wird die Bewerbung geprüft und die Informationen stehen bis zum Ablauf der Speicherdauer zur Verfügung, auch um spätere Anfragen (z. B. Anforderung von Unterlagen, Absagen etc.) qualifiziert beantworten zu können. Im Rahmen von Bewerbungsverfahren erfolgen keine Datenerhebungen bei Dritten, es sei denn es liegt eine Einwilligung Betroffener vor. Es erfolgt kein Datentransfer an Dritte, insbesondere auch nicht in ein anderes Land.

Führt die Bewerbung zur Begründung eines Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnisses, werden die Daten zehn Jahre gespeichert, sofern nicht andere Vorschriften längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben. Bewerber sind dann verpflichtet Daten zur Begründung eines Arbeitsverhältnisses zu ergänzen, z. B. Sozialversicherungsdaten. In der Folge findet eine Datenübermittlung mit Sozialversicherungsträgern und dem Finanzamt statt.

Rechtsgrundlagen für die Datenerhebung sind Art. 6 Abs. 1 Ziff. f DSGVO und § 26 Abs. 1 BDSG-neu sowie weitere gesetzliche Vorgaben, aus denen sich im Falle der Begründung von Arbeitsverhältnissen Speicherobliegenheiten ergeben, z. B. § 147 AO, § 257 HGB, § 35 Abs. 1 SRVwV etc.

  1. Rechte Betroffener

Bewerberinnen und Bewerber haben auf der Basis von Art. 13, 14 DSGVO jederzeit das Recht auf Auskunft über die sie betreffenden personenbezogenen Daten und in der Folge gegebenenfalls das weitere Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung. Insbesondere besteht das jederzeitige Recht, gespeicherte Daten zu löschen. Ein Löschungswunsch führt zu einer Beendigung des Bewerbungsverfahrens und es können in der Folge keine Auskünfte mehr zum Verfahrensablauf erteilt werden.

Nach Begründung eines Arbeitsverhältnisses reduziert sich das Recht zur Datenlöschung oder Einschränkung der Verarbeitung. Gesetzliche und/oder vertragliche Regelungen zur Dokumentation und Archivierung genießen Vorrang vor Löschungswünschen.

Zur Wahrnehmung der Rechte können sich Betroffene an die oben genannten Verantwortlichen im Unternehmen, den betrieblichen Datenschutzbeauftragten oder die

Aufsichtsbehörde (ULD – Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein, Holstenstraße 98, 24103 Kiel, Briefadresse: Postfach 71 16, 24171 Kiel, Telefon: 0431 988-1200, Fax: 0431 988-1223) wenden.


 

Nach oben