HELFEN. HEILEN. REGENERIEREN.

Akademisches Lehrkrankenhaus für
die Universität zu Lübeck

Fortbildung 2018

Sehr geehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sehr geehrte Damen und Herren,

der Wunsch nach Sicherheit gehört zu den grundlegenden Bedürfnissen des Menschen. Betrachtet man die Bedürfnispyramide des Psychologen Maslow, so haben ausschließlich die physiologischen Bedürfnisse wie Hunger oder Schlaf vor dem Sicherheitsbedürfnis Vorrang. Sicherheit ist keine messbare Größe und wird subjektiv empfunden, daher sind sämtliche Maßnahmen auf das individuelle Bedürfnis hin abzustimmen (PflegeWiki).

Die AEDL „Für eine sichere Umgebung sorgen“ beinhaltet Aspekte wie Schutz vor Gefahr (Sturzgefahr, Verletzungsgefahr), Vor- und Nachsorge und Prophylaxen sowie Vermittlung von Geborgenheit und Erhaltung der Selbstständigkeit. Um sich sicher und aufgehoben zu fühlen, brauchen die Patienten die Gewissheit, dass wir sie professionell und nach dem neuesten Stand der Erkenntnis pflegen. Dies Fortbildungsjahr steht unter dem Motto Wissen ausbauen, um Sicherheit zu geben.

Neben den Pflichtfortbildungen erwartet Sie ein großes Angebot zur Therapeutischen Pflege, zur Behandlungspflege, zu Krankheitsbildern, zur Vermeidung Nosokomialer Infektionen bis hin zur kultursensiblen Pflege und Kostformen. Viel Freude beim Stöbern und hoffentlich ist für Jeden etwas dabei.


Fortbildungskalender 2018 hier herunterladen.

Anmeldung unter:
AUGUST-BIER-KLINIK
z. H. Frau Steffens, Pflegedienstleistung
Diekseepromenade 7-11
23714 Bad Malente-Gremsmühlen